Das Steuergremium

Die Koordinierung des umfassenden Fortbildungsangebotes erfolgt durch ein Steuergremium. Hier werden Fortbildungsvorgaben der Neuapostolischen Kirche International (NAKI) sowie regionale Anforderungen abhängig von Prioritäten und zeitlichen Möglichkeiten in einem Fortbildungsprogramm organisiert. Mitglieder des Gremiums sind neben einem Projektmanager die Leiter der Fachgruppen, Vertreter der Gemeinde- und Bezirksvorsteher sowie Mitarbeiter der Serviceabteilung der Verwaltung.

Die detaillierten Fortbildungsinhalte werden derzeit in vier Fachgruppen entwickelt. (Link „Fachgruppen“)