Biblische Geschichten einmal anders präsentiert

Der Workshop beschäftigt sich mit der Belebung musikalischer Aktivitäten in den kirchlichen Unterrichten der Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Es gibt Anleitungen, wie den Kindern biblische Geschichten mit Instrumenten, themenbezogenen Liedern und Darstellung mit verschiedenen Rollen vermittelt werden können.

Der Workshop geht der Frage nach: Wie kann ich eine biblische Geschichte mit Instrumenten, Liedern und Rollenspiel gestalten?

Zielgruppe: Lehrkräfte der Sonntags- und Vorsonntagsschule

Vorkenntnisse: keine

Der Workshop wird unter anderem von der Musikpädagogin Rita Brockschmidt (Bochum) geleitet.

Anmeldungen auch über ulrike.vincon@nak-st-ingbert.de und ritabrockschmidt@gmx.de möglich.

Ansprechpartner

Fabian Reichart

Zielgruppe

  • Lehrkräfte
  • Musikbeauftrage
  • Musikinteressierte

Veranstaltungstermine

Sa. 09. März 2024 von 10.00 bis 16.00 Uhr
Neuapostolische Kirche Völklingen-Warndt Referent(en):
Noch freie Plätze