Lebenswelt der Jugendlichen: Verstehen wie der andere tickt

Die Lebenswelt der Jugendlichen ist bunt, vielfältig und energievoll. Dabei treffen im wahrsten Sinne des Wortes oftmals Welten aufeinander. Das Miteinander und Untereinander ist eine Herausforderung über Generationen hinweg. Ein besonderer Schlüssel zu einem guten Umgang mit dem Nächsten ist das Verständnis, wie der andere tickt. Darüber wollen wir uns in diesem Workshop praxisnah austauschen, um dann darauf aufbauend die Beziehung zu Gott zu untersuchen und die persönliche Perspektive zu erweitern.

Referenten: Volker Lange, Frank Hense

Ansprechpartner

Volker Lange

Zielgruppe

  • Jugendbeauftragte
  • Bezirksjugendbeauftragte

Veranstaltungstermine

Sa. 08. Mai 2021 von 10.00 bis 16.00 Uhr
Bildungszentrum West (Erkrath Hochdahl) Referent(en): Frank Hense
Noch 29 freie Plätze