"Schaffe mir Recht..." eine alte Bitte auch heute noch hochaktuell

Es umgibt uns im Alltag und wir wenden es täglich an - auch ohne es zu merken - : das Recht. Auch bei der Jugendarbeit und Jugendseelsorge spielen rechtliche Rahmenbedingungen eine wichtige Rolle. Wie und warum schützt es den Jugendlichen und was muss ich selbst im Umgang mit Jugendlichen beachten? Welche Pflichten treffen mich bei der Beaufsichtigung junger Menschen? Was bedeutet "Schweigepflicht" oder "-recht" im seelsorgerischen Kontext juristisch?
Dies sind nur einige Fragen, die mit der Veranstaltung aufgeworfen und beantwortet werden sollen. Ziel ist es, den rechtlichen Rahmen der Jugendarbeit übersichtsartig zu präsentieren und so auch ein Stück Sicherheit in rechtlichen Fragestellungen zu geben. Natürlich bleibt auch Zeit für eigene Fragestellungen.

Referent: Daniel Jobes, Fank Hense, Volker Lange

Ansprechpartner

Daniel Jobes

Zielgruppe

  • Jugendbeauftragte
  • Bezirksjugendbeauftragte

Veranstaltungstermine

Sa. 24. Apr. 2021 von 10.00 bis 16.00 Uhr
Bildungszentrum Nord (Bad Sassendorf) Referent(en): Frank Hense Daniel Jobes
Noch 28 freie Plätze