Aufbauseminar 1 für die kirchliche Lehrtätigkeit

Organisatorischer Rahmen:
Der Seminartag findet in der Verwaltung Dortmund, Kullrichstraße 1, 44141 Dortmund, von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr statt.
Der Seminartag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Feierraum der Verwaltung. Nach der Mittagspause folgt die Seminararbeit ab ca. 13 Uhr.

Hinweise zum Seminarverlauf:
Die Anforderungen an die Lehrkräfte in Bezug auf die Unterrichte und Kindergottesdienste sowie die Zusammenarbeit mit Eltern und Amtsträgern sind im Vergleich zu früherer Lehrtätigkeit anspruchsvoller geworden. Konkret heißt das:
• Kommunikativ sein,
• kindgerechte Unterrichtsführung,
• Umgang mit Unterrichtsstörungen,
• Beachtung der verschiedenen Entwicklungsstufen des Kindes und
• Sicherheit in der „Rolle“ als Lehrkraft

- all dies fordert ganzen Einsatz und soll zudem Freude bereiten und zu weiterer Arbeit motivieren.

Agenda:
• 10.00 Uhr - gemeinsamer Gottesdienst mit Bischof Makulla im Feierraum der Verwaltung
• 11.30 Uhr - gemeinsames Mittagessen
• 13.00 Uhr - Erfahrungsaustausch über die Arbeit der Lehrkräfte mit den Kindern und
Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zu erkannten Problemstellungen
• 15.00 Uhr - Kaffeepause
• 15.30 Uhr - Umgang mit Unterrichtsmaterial
• 16.30 Uhr - Rückmeldung zum Seminartag
• max. 17.00 Uhr - Beendigung der Zusammenkunft

Dies ist ein Aufbauseminar, deshalb ist die erfolgte Teilnahme am Seminar „Grundlagenvermittlung in der kirchlichen Lehrtätigkeit“ wünschenswert.

Ansprechpartner

Gerd Remus

Zielgruppe

  • Lehrkräfte

Veranstaltungstermine

Zur Zeit keine Veranstaltungstermine