Hinweise zur Gottesdienstvorbereitung und Predigt

Im Rahmen der Veranstaltung werden Hilfsmittel und Hinweise für die Vorbereitung und Durchführung des Gottesdienstes gegeben. Der Gottesdienst soll gehaltvoll (inhaltsreich) und gut nachvollziehbar (strukturiert) sein. Um diesem hohen Anspruch zu genügen, helfen unterschiedliche Vorbereitungstechniken und das Verständnis für die zuhörenden Gottesdienstteilnehmer. Die Veranstaltung weist folgende Schwerpunkte auf:
- Gottesdienstvorbereitung: Erarbeitung von Strukturen und Inhalten der Predigt
- Predigt: Hinweise zu Sprache, Form, Zeiteinteilung, roter Faden etc.
- Übungsteile mit praktischen Beispielen
Die Seminarteilnehmer können Literatur, die sie zur Gottesdienstvorbereitung nutzen, mitbringen. Grundlage einer Übung wird das Neujahrswort 2016 "Siegen mit Christus" sein.

Ansprechpartner

Manfred Bruns

Zielgruppe

  • Priesterliche Ämter
  • Gemeindevorsteher
  • Bezirksämter

Downloads/Materialien

Veranstaltungstermine

Zur Zeit keine Veranstaltungstermine